Ein ewiger Weg des Schmerzes!
Ein ewiger Weg des Schmerzes!



Ein ewiger Weg des Schmerzes!

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Freunde
   
    namikiss

    - mehr Freunde




  Links
   IMVU - 3D Chat
   MyYearbook - Freunde von hier und da
   Testet euch



http://myblog.de/s1th

Gratis bloggen bei
myblog.de





ich habs vermasselt

ich hätte wieder vergeben sein können ...

 

ich habs vermasselt, ich hab die chance die ich hatte wieder nciht genutzt. aber nicht nur das.

ich habe ihr weh getan, sie verletzt.

nun bekomme ich mein scheiss maul nicht auf, kann nicht sagen. so sehr ich es auch nöchte, ich schaff es nicht.

 

und nun ist es vorbei. eine beziehung ist nicht mehr ins sicht, aber vllt gibt es ja eine freundschaft ... zumindestens keinen hass?!

das wär doch schön, oder nicht?

 

gruß

 

s1th

6.11.08 18:44


der Lauf der Dinge

es war eine schöne zeit, eine zeit der liebe ... die nun ihr ende gefunden hat.

 

es gab so viele momente, in denen ich was hätte machen können.

es gab so viele momente, in denen ich was hätte ändern können.

es gab so viele momente, in denen ich was hätte retten können.

 

es sollte nicht sein.

ich tat nichts,

oder tat was falsches ...

ich bin schuld,

das es ist,

wie es jetzt ist.

ich konnte nichts ändern,

ich habe nichts geändert,

wahrscheinlich hätte ich acuh ncihts geändert.

nun ist es vorbei, die schuld liegt ganz allein bei mir. das ende ist da, der anfang von etwas neuem? ich wünsche dir viel glück und eine zeit, voller freude, hoffnung und liebe, sowie all das, was ich dir nicht geben konnte.

 

gehabt euch wohl my lady,

 

s1th

6.10.08 16:49


egal was man macht ...

... es hat den anschein als ob man immer alles falsch macht ...

 

ich mache etwas, irgendjemanden gefällt es nicht. ich mache etwas nicht, wieder hat jemand was dagegen. wie soll man da wissen was man machen muss, damit alle zufrieden sind? irgendetwas muss es doch geben?

falls es jemand herrausfinden sollte, was es ist, so soll mir die person bescheid sagen ...

 

S1th

1.10.08 17:57


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung